arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
27.03.2018

Kaiser vor Ort Elisabeth Kaiser lädt zum Gespräch

In der Woche nach Ostern ist SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser in ihrem Wahlkreis unterwegs und sucht das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Treffen können alle Interessierten die Ostthüringer SPD-Abgeordnete bei folgenden Terminen:

3. April 2018

Schmölln, 11.00 Uhr - 12.30 Uhr
Bürgersprechstunde auf dem Wochenmarkt
Zur Bürgersprechstunde auf dem Schmöllner Wochenmarkt steht die Sozialdemokratin am Dienstag, den 3. April 2018 zwischen 11.00 Uhr und 12.30 Uhr den Schmöllner Bürgerinnen und Bürgern für Fragen zur Verfügung.

15.00 Uhr wird sich Elisabeth Kaiser am Landratsamt Altenburger Land am Red Hand Day beteiligen, um so auch ein Zeichen gegen Kindersoldaten zu setzen.

4. April 2018

Altenburg, 11.00 Uhr -13.00 Uhr
Bürgersprechstunde auf dem Markt
Einwohnerinnen und Einwohner des Altenburger Landes haben am Vormittag des 4. Aprils 2018 zwischen 11.00 Uhr und 13.00 Uhr am Stand der SPD auf dem Altenburger Wochenmarkt die Gelegenheit, mit der Bundestagsabgeordneten Elisabeth Kaiser ins Gespräch zu kommen

5. April 2018

Zeulenroda-Triebes, Greiz Bürgersprechstunden
Am Donnerstag, den 5. April 2018, lädt Elisabeth Kaiser zwischen 10.00 bis 12.00 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in die Volkssolidarität Zeulenroda, Schoperstraße 15 in Zeulenroda-Triebes ein.

Am Nachmittag möchte die SPD-Bundestagsabgeordnete auch mit den Greizerinnen und Greizern ins Gespräch kommen und lädt diese zu Gesprächen zwischen 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr in die PM-Lounge in der Brückenstraße 24 in Greiz ein.

Sollte die Teilnahme an den Bürgersprechstunden nicht möglich sein, können Anfragen, Hinweise und sonstige Anliegen ebenfalls über die Mailadresse elisabeth.kaiser(at)bundestag.de an die Bundestagsabgeordnete für Gera, den Landkreis Greiz und das Altenburger Land gesendet werden. Elisabeth Kaiser und ihr Team freuen sich.