arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
25.07.2017

Termine

Termine vom 8.9. bis 17.9.

Freitag, 8. September 2017 Meuselwitz, Schmölln

10.00 Uhr Meuselwitz

Infostand auf dem Markt

17.30 Uhr Schmölln

Unternehmergespräch im „Reussischen Hof“ mit
Wolfgang Tiefensee, SPD-Bundestagskandidatin Elisabeth Kaiser und der Schmöllner SPD mit Sven Schrade.

Die SPD-Politiker suchen das Gespräch zur Schmöllner Wirtschaft. Konkret sollen Fragen zur Digitalisierung, Fachkräftesituation, Unternehmensnachfolge, Steuern besprochen. Die Unternehmen können eigene Ideen und Vorschläge zur Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Schmölln, insbesondere seiner weichen Standortfaktoren vorstellen. Dabei dürfen gerne Wünsche an die Kommune und die Vertreter der Politik gerichtet werden.

Samstag, 9. September 2017: Gera, Greiz, Berga, Nobitz

10 Uhr in Gera
Infostand der SPD-Gera Bachgasse/Event-Fläche vor dem Kultur- und Kongresszentrum

10 Uhr Greiz
Elisabeth Kaiser ist zur Eröffnung des 10. Kinderfestes des Kreiskrankenhauses Greiz.

11 Uhr Gera

Nachdem die SPD-Direktkandidatin Elisabeth Kaiser schon zur Eröffnung des Köstritzer Dahlienfestes war, wird sie auch bei der feierlichen Eröffnung des Geraer Tierpark- und Dahlienfestes dabei sein.

12.30 Uhr Berga

Elisabeth Kaiser besucht die Kirmes in Berga

18.30 Uhr Nobitz

Am Abend geht’s auf die Rollbahn. SPD-Direktkandidatin Elisabeth Kaiser nimmt am Airport-Inline-Skating auf dem Flughafen in Nobitz teil.

Sonntag, 10. September 2017 in Altenburg

9.00 Uhr Altenburg

Sportlich geht’s am Sonntag weiter.

Unter dem Motto „Radeln mit Elisabeth“ lädt der SPD-Kreisverband Altenburger Land für Sonntag, den 17.09.2017, die Bürger des Altenburger Landes zu einer familienfreundlichen Radtour mit der SPD-Bundestagskandidatin Elisabeth Kaiser ein. Treffpunkt ist 09:00 Uhr auf dem Markt in Altenburg. Auf geht’s über Wilchwitz zur Flugwelt in Nobitz mit Besichtigung der Transall. In Langenleuba-Oberhain gibt es eine Rast im Biergarten. Nächste Station ist die Nussbaumschänke in Oberleupten. Weiter geht’s nach Ehrenhain zur Besichtigung eines Bauernhofs und zurück zum Stadtwald in Altenburg. Auf der Strecke von 30 km mit mehreren Pausen besteht Gelegenheit, die Bundestagskandidatin Elisabeth Kaiser in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen.

Montag, 11. September 2017 Gera, Greiz

11 Uhr: Gera

Erstwähler Speed-Dating an der SBBS Soziales in Gera.

13.30 – 14.30 Uhr: Gera

Gespräch mit Wolfgang Tiefensee und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern des Hotel- und Gaststättengewerbes sowie der NGG.

16 Uhr: Greiz
Elisabeth Kaiser lädt zur Bürgersprechstunde in die Buchhandlung Bücherwurm in Greiz ein.

Ort: Am Markt 2, 07973 Greiz

Dienstag, 12. September 2017 Teichwolframsdorf, Gera

10-11 Uhr: Teichwolframsdorf
Elisabeth Kaiser trifft sich mit Gerd Halbauer, Vorsitzender des Kreisbauernverband Greiz-Gera zum Gespräch über die Herausforderungen der Thüringer Landwirte

(12 Uhr Altenburger essen gemeinsam, Markt Altenburg)

16-18: Gera-Arkaden
Infostand

Mittwoch, 13. September 2017 Altenburg

12.30 – 15 Uhr: Altenburg
Wahlforum des Kommunalpolitischen Rings mit Schülern der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Wirtschaft und Soziales Altenburg

15 Uhr: Altenburg
Der Bus der Jugendorganisation der SPD, den Jusos, kommt von Gera, wo er am Vormittag Station gemacht hat, nach Altenburg. Zusammen mit den Jungsozilisten verteilt Elisabeth Kaiser Informationsmaterial an die Altenburgerinnen und Altenburger.

17 – 19 Uhr: Altenburg
Elisabeth Kaiser nimmt an der Podiumsdiskussion des Kreisjugendrings Altenburg teil.
Ort: Music Hall, Johannisgraben 4, 04600 Altenburg

Donnerstag, 14. September 2017 Greiz, Reust

10 - 12 Uhr Greiz
Teilnahme am Polit-Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Staatlichen Regelschule Greiz- Pohlitz im Jugendclub Spektrum in Greiz.
Ort: Juri-Gagarin-Str. 10, 07973 Greiz

18 Uhr Reust
Teilnahme an der Gesprächsrunde mit der Anti-Windkraft-Bürgerinitiative Reust.
Ort: Reuster Saal, Hauptstraße 6 (unmittelbar neben der Fleischerei Oertel) in 07580 Reust

Freitag, 15. September 2017 Berga, Gera

10 Uhr Berga
Infostand auf dem Markt

17 Uhr Gera: Theaterdialog mit Wolfgang Tiefensee
Wolfgang Tiefensee und Elisabeth Kaiser sprechen mit dem Theaterförderverein und Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde Gera e.V. über die Vorhaben der Vereine und die aktuellen Herausforderungen des Theaters und Orchesters.
Ort: Theaterrestaurant Szenario

18.45/19.30 Uhr Gera
Wolfgang Tiefensee und Elisabeth Kaiser besuchen die Eröffnungsgala des Theaters Gera-Altenburg in Gera und freuen sich auf interessante Gespräche mit weiteren Gästen im Theaterfoyer.

Sonnabend, 16. September 2017 Gera

9. 00Uhr Gera
Elisabeth Kaiser ist zum Startschuss des Elstertalmarathons beim Hofwiesenbad in Gera.
10.10 Uhr Gera
Elisabeth Kaiser geht beim Elstertal-Marathon an den Start und läuft beim DOSB Aktion "Frauen laufen gegen Gewalt“ mit.

14-17.30 Uhr Fahrradtor der SPD-Gera
Die SPD-Gera fährt mit dem Rad durch die Stadt, um mit den Gerschen ins Gespräch zu kommen.
(Die genaue Route wird noch bekannt gegeben.)

18.00 Uhr Tür zu Tür in Gera
Treffpunkt: SPD-Regionalgeschäftsstelle in Gera, Humboldtstraße 2

Sonntag, 17. September 2017 Altenburg, Gera

Vormittags Altenburg
Am Sonntag informieren die SPD-Altenburg und ihre Direktkandidatin Elisabeth Kaiser an verschiedenen Orten über das Wahlprogramm der SPD.
Die genauen Standorte und Zeiten werden noch bekanntgegeben.

14 Uhr Gera
Elisabeth Kaiser ist beim Erntefest im Botanischen Garten in Gera.

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN