arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
Politische Bildung
26.03.2019

EU-Projekttag an Geraer Schulen mit Elisabeth Kaiser

Am Montag, den 25. März, besuchte Elisabeth Kaiser im Rahmen des EU-Projekttages die Regelschule "Otto Dix" und die Staatliche Berufsbildende Schule Wirtschaft/Verwaltung "Dr. Eduard Amthor" in Gera.

Die SchülerInnen der neunten und zehnten Klasse der Otto-Dix-Regelschule sprachen mit Kaiser u.a. über die Legalisierung von Cannabis, die Verteidigungspolitik, den Brexit und Kaisers Arbeit in Berlin. Insgesamt hatten die SchülerInnen mit ihrem Sozialkundelehrer Fridolin Wenke über fünfzig Fragen gesammelt, die zum großen Teil besprochen wurden.

„Ich bin beeindruckt, wie gut sich die Schüler auf den verschiedensten Gebieten auskennen. Und ich habe gemerkt, dass sie wissen: Es nicht selbstverständlich, in Frieden und geordneten Verhältnissen zu leben. Die Bedeutung der Demokratie und der Grundrechte wissen sie zu schätzen“, sagt Elisabeth Kaiser nach ihrem Besuch.

Der zweite Schulbesuch führte Kaiser in die Amthor-Schule. Dort sprach Kaiser über die Entstehung von Gesetzen, die Arbeit im Parlament, und darüber, wie es sich anfühlt, im Bundestag zu reden. In der Diskussion war auch Platz für persönliche Anekdoten. Kaiser erzählte den Jugendlichen unter anderem, dass sie als Jugendliche in der Theaterfabrik aktiv war. Die BerufsschülerInnen stellten der SPD-Politikerin weitere Fragen zur Grundrente oder zur Reform des Arbeitslosengeldes.

„Ich habe mich sehr über die Einladungen gefreut. Politische Bildung ist mir ein wichtiges Anliegen. Gerne besuche ich Schulen in Ostthüringen und stehe im Austausch mit jungen Menschen. Auch ein Besuch in Berlin ist möglich“, so Kaiser nach Ende der zweiten Veranstaltung.

Elisabeth Kaiser ist Mitglied im Kuratorium der Bundeszentrale für politische Bildung. Der EU-Projekttag ist offen für alle Altersgruppen und Schulformen. Er findet deutschlandweit statt - organisiert von Bund und Ländern - und auch europaweit, mit dem Programm "Back to School" der EU-Kommission.