arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
Gegen Rollenbilder und Geschlechterklischees
07.03.2018

Kaiser wirbt um Teilnahme am Girls' Day in Berlin

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März wirbt die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser um Teilnahme am Girls’Day der SPD-Bundestagsfraktion. Für den am 26. April in Berlin stattfindenden Aktionstag sucht die Geraer Abgeordnete eine Kandidatin aus ihrem Wahlkreis 194: Gera – Greiz – Altenburger Land.

Außerdem werden den Mädchen bei einer Diskussionsrunde erfahrene Politikerinnen Rede und Antwort stehen und Wege aufzeigen, welche Qualifikationen notwendig sind, um in der Politik engagiert und erfolgreich zu arbeiten. „Vielleicht treffen wir in ein paar Jahren eines der Mädchen wieder – als wissenschaftliche Mitarbeiterin einer Abgeordneten, in meiner Fraktion oder sogar selbst als Politikerin“, hofft Elisabeth Kaiser.

Die Schülerinnen sollten nicht jünger als 16 Jahre sein und müssen sich bis zum 22. März per Mail bei Elisabeth Kaiser bewerben. Die Anreise wird am Vortag, dem 25. April stattfinden. Unterbringung, An- und Abreise sowie Verpflegung organisiert die Bundestagsfraktion und übernimmt dabei die anfallenden Kosten.